Bernsteinköpfchen "Traut"
Hermann Brachert, 1941

Historisches
Kalenderblatt

 

 

 

 

Juni 2017

Hermann Brachert - 45. Todestag


» Zum Kalenderblatt
» Zum Archiv


 

Aktuelle Publikation

Orte der Reformation - Königsberg und das Herzogtum Preußen

Orte der Reformation - Königsberg und das Herzogtum Preußen

für nur 7,00 €
» Zum Museumsladen


 

Mitarbeiter


» Zu unseren Mitarbeitern


 

Kontaktinformationen



Kulturzentrum Ostpreußen
Schloßstr. 9
91792 Ellingen/Bay.

Öffnungszeiten:

Dienstag–Sonntag
10–12 und 13–17 Uhr
(April–September)


10–12 und 13–16 Uhr
(Oktober–März)

Telefon 09141 86440
Telefax 09141 864414

» Kontaktaufnahme

Neuigkeiten

SONDERAUSSTELLUNG

Albrecht von Brandenburg-Ansbach und die Reformation im Preußenland


20. Mai - 10. September 2017

 


 

1511 wurde Markgraf Albrecht von Brandenburg-Ansbach zum Hochmeister des Deutschen Ordens gewählt. Nach Kämpfen mit den polnischen Nachbarn huldigte er im April 1525 in Krakau seinem Onkel, dem polnischen König Sigismund I., und erhielt als erbliches Lehen den Ordensstaat in Preußen. Er wandelte ihn um in ein weltliches Herzogtum und regierte seitdem von Königsberg aus als Herzog Albrecht in Preußen. Gleichzeitig trat er auf Ratschlag Martin Luthers zum evangelischen Bekenntnis über und schuf die Voraussetzungen für die kirchliche Neuausrichtung in seinem Herrschaftsgebiet. Der neue evangelische Glaube, seine wichtigsten Vertreter vor Ort und die Folgen der Reformation werden in dieser Ausstellung beleuchtet. Zahlreiche bisher wenig bekannte Bildzeugnisse sowie aussagekräftige Dokumente werden präsentiert. Eine besondere Rolle spielen die fränkischen Reformatoren, die auf Einladung Albrechts ihre Tätigkeit im Preußenland ausüben konnten. Wichtige Kooerperationspartner und Leihgeber sind das Staatsarchiv Nürnberg und das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz in Berlin sowie das Ostpreußische Landesmuseum in Lüneburg. Ein Begleitheft zur Bedeutung Königsbergs als Orte der Reformation liegt ebenfalls vor.

 

Die Sonderausstellung kann im 2. Obergeschoß des Kulturzentrums Ostpreußen im Deutschordensschloß Ellingen/Bay. besichtigt werden. Täglich, außer montags, von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr.



Zurück zur Übersicht
 

Historisches
Kalenderblatt

 

 

 

 

Juni 2017

Hermann Brachert - 45. Todestag


» Zum Kalenderblatt
» Zum Archiv


 

Aktuelle Publikation

Orte der Reformation - Königsberg und das Herzogtum Preußen

Orte der Reformation - Königsberg und das Herzogtum Preußen

für nur 7,00 €
» Zum Museumsladen


 

Mitarbeiter


» Zu unseren Mitarbeitern


 

Kontaktinformationen



Kulturzentrum Ostpreußen
Schloßstr. 9
91792 Ellingen/Bay.

Öffnungszeiten:

Dienstag–Sonntag
10–12 und 13–17 Uhr
(April–September)


10–12 und 13–16 Uhr
(Oktober–März)

Telefon 09141 86440
Telefax 09141 864414

» Kontaktaufnahme