Bernsteinköpfchen "Traut"
Hermann Brachert, 1941

Historisches
Kalenderblatt

800px-w._f._epha_(2)-1567146851.jpg

 

 

 

 

September 2019

 

 

Wilhelm Franz Epha - 115. Todestag


» Zum Kalenderblatt
» Zum Archiv


 

Aktuelle Publikation

Albrecht

Albrecht

für nur 5€ €
» Zum Museumsladen


 

Mitarbeiter


» Zu unseren Mitarbeitern


 

Kontaktinformationen



Kulturzentrum Ostpreußen
Schloßstr. 9
91792 Ellingen/Bay.

Öffnungszeiten:

Dienstag–Sonntag
10–12 und 13–17 Uhr
(April–September)


10–12 und 13–16 Uhr
(Oktober–März)

Telefon 09141 86440
Telefax 09141 864414

» Kontaktaufnahme

Museumspädagogik


Das Kulturzentrum Ostpreußen leistet mit seinen Sammlungen einen wichtigen Beitrag zur Bewahrung des ostpreußischen Kulturerbes. Die Vermittlung dieses bedeutenden Erbes gehört zu den wichtigsten Aufgaben. Zusammen mit den Museumspädagogen führt das Maskottchen Emil Elch die Kinder altersgerecht durch die Dauer- und Sonderausstellungen. Die Angebote fördern die Kreativität und geben den Besuchern die Möglichkeit, ihr eigenes Wissen einzubringen.

 

bild_1-1547452607.jpg

 

Unsere Mitarbeiter entwerfen regelmäßig neue pädagogische Angebote, die den Besuch für Groß und Klein zu einem besonderen Erlebnis machen. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter:

 

Tel.: 09141/864432 oder 09141/86440

E-Mail: volontariat@kulturzentrum-ostpreussen.de

Mitarbeiterin: Daniela Lione,Andreas Küstner

 

 

 

Museumsangebote für Kinder und Jugendliche

 

Emil und die Museumsrallye

Bei der Museumsrallye geht es darum, möglichst viele spannende Fragen zu den jeweiligen Ausstellungsbereichen zu beantworten. Mit Bleistift und Klemmbrett ausgerüstet, werden die Besucher vom unteren Bereich des Museums über zwei Stockwerke geführt. Jeder Teilnehmer darf sich anschließend eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

ab 7 Jahren, Dauer 1 Stunde, jederzeit möglich, Unkostenbeitrag 7,- Euro

 

Emil und die Geheimnisse des Bernsteins

Unser Museumsmaskottchen Emil Elch hat von einer Reise an die Ostsee Bernstein mitgebracht. Im Kulturzentrum überprüfen wir die Proben auf ihre Echtheit und erfahren, wie Bernstein entstanden ist. Am Ende wird ein kostbares Bernsteinamulett gebastelt.

ab 7 Jahren, Dauer 2 Stunden, nach Voranmeldung, Unkostenbeitrag 7,- Euro

 

Emil puzzelt sich durchs Schloss

Mittels einer Puzzle-Rallye erkunden die Kinder das Kulturzentrum. Dabei müssen Fragen zu unterschiedlichen Themen beantwortet werden. Für jede richtige Antwort bekommen die Teilnehmer ein neues Puzzlestück. Am Ende werden die Kinder mit einer Urkunde und einer süßen Überraschung belohnt.

ab 5 Jahren, Dauer 1 Stunde, nach Voranmeldung, Unkostenbeitrag 7,- Euro

 

Emil und der Elchkönig

Eine neue Schatzsuche erwartet die Ferienprogramm-Teilnehmer. Mit einer neuen Geschichte und neuen Hinweisen begeben wir uns auf die Spuren des geheimnisvollen Elchkönigs und entdecken dabei einen wertvollen Schatz.

 

Dauer ca. 1,5 Stunden                 Ab 5 Jahren

Unkostenbeitrag 5,00 Euro        

 

Emil macht eine Seereise

Emil macht eine Kreuzfahrt auf der Ostsee. Wir steuern mit den Kindern im übertragenen Sinne verschiedene Häfen der Ostsee an und machen kleine Ausflüge zu berühmten Sehenswürdigkeiten, wie der Marienburg, Königsberg und natürlich befahren wir das kurische Haff. Viele spannende und interessante Geschichten und Abenteuer erwarten die Kreuzfahrtteilnehmer. Als Andenken gestalten sich die Kinder einen Kurenwimpel, der eine Besonderheit der Fischer an der Ostseeküste darstellt.

 

Dauer ca. 2 Stunden     ab 5 Jahren    Unkostenbeitrag           5,00 Euro

 

Emil muss die Koffer packen

In unserer heutigen Zeit ist das Thema Flucht und Neuanfang aktueller denn je. Wir machen uns mit den Teilnehmern Gedanken darüber, was es heißt, alles zurück zu lassen und seine Heimat wegen Krieg und Not verlassen zu müssen. Was würden die Kinder in einen Rucksack, bzw. Koffer packen? Was wäre wichtig, um in einem anderen Land neu anzufangen? Wir packen die Koffer mit Zeugnissen, Pässen, Kleidung, Spielzeug und Erinnerungsstücken. Wir vergleichen unseren Rucksack/Koffer mit dem Gepäck von Flüchtenden der heutigen Zeit und mit den Gegenständen von Flüchtenden nach dem 2. Weltkrieg.

 

Dauer ca. 2 Stunden           ab 8 Jahren

Unkostenbeitrag 5,00 Euro   

 

Die Programmpunkte sind auch für Vor- und Grundschulklassen geeignet. Brotzeiten können gerne im Kulturzentrum durchgeführt werden. Kindergärten und Schulen sind von jeglichen Kosten befreit.

 

 

Ferienprogramm 2019

 

20190114-102551-1547459117.jpg

 

Große Sonderveranstaltung in den Herbstferien 2019:

 

29.10.19, 18.30 Uhr    Geisterabend I

30.10.19, 18.30 Uhr    Geisterabend II

 

 

 

Kindergeburtstage im Kulturzentrum Ostpreußen

 

47435371_2215651988467830_1190015118507769856_klein-1547452800.jpg

 

 

Wer schon immer mal seinen Geburtstag an einem besonderen Ort feiern wollte, kann dies ab sofort im Kulturzentrum Ostpreußen in Ellingen/Bay. machen. Zusammen mit den Mitarbeitern und dem Maskottchen Emil Elch geht das Geburtstagskind mit seinen Freunden auf eine spannende Reise. Es müssen aufregende Ritterprüfungen absolviert und verborgene Kartenteile gefunden werden. An einer festlich gedeckten Tafel wird anschließend zusammen mit den Freunden und der Familie feiert. Die Kinder finden heraus, welche tollen Eigenschaften Bernstein besitzt und welche Tiere in der Region zwischen Weichsel und Memel leben. Außerdem lernen sie die Bräuche der alten Ostpreußen und die Besonderheiten des Baltikums kennen.

 

 

Emil und die Museumsrallye

Bei der Museumsrallye geht es darum, möglichst viele spannende Fragen zu den jeweiligen Ausstellungsbereichen zu beantworten. Mit Bleistift und Klemmbrett ausgerüstet, werden die Besucher vom unteren Bereich des Museums über zwei Stockwerke geführt. Jeder Teilnehmer darf sich anschließend eine Urkunde mit nach Hause nehmen.

ab 7 Jahren, Dauer 1 Stunde, jederzeit möglich

 

Emil und die Geheimnisse des Bernsteins

Unser Museumsmaskottchen Emil Elch hat von einer Reise an die Ostsee Bernstein mitgebracht. Im Kulturzentrum überprüfen wir die Proben auf ihre Echtheit und erfahren, wie Bernstein entstanden ist. Am Ende wird ein kostbares Bernsteinamulett gebastelt.

ab 7 Jahren, Dauer 2 Stunden

 

Emil puzzelt sich durchs Schloss

Mittels einer Puzzle-Rallye erkunden die Kinder das Kulturzentrum. Dabei müssen Fragen zu unterschiedlichen Themen beantwortet werden. Für jede richtige Antwort bekommen die Teilnehmer ein neues Puzzlestück. Am Ende werden die Kinder mit einer Urkunde und einer süßen Überraschung belohnt.

ab 5 Jahren, Dauer 1 Stunde

 

Emil und der Elchkönig

Eine neue Schatzsuche erwartet die Ferienprogramm-Teilnehmer. Mit einer neuen Geschichte und neuen Hinweisen begeben wir uns auf die Spuren des geheimnisvollen Elchkönigs und entdecken dabei einen wertvollen Schatz.

 

Ab 5 jahren ,Dauer ca. 1,5 Stunden

 

Emil macht eine Seereise

Emil macht eine Kreuzfahrt auf der Ostsee. Wir steuern mit den Kindern im übertragenen Sinne verschiedene Häfen der Ostsee an und machen kleine Ausflüge zu berühmten Sehenswürdigkeiten, wie der Marienburg, Königsberg und natürlich befahren wir das kurische Haff. Viele spannende und interessante Geschichten und Abenteuer erwarten die Kreuzfahrtteilnehmer. Als Andenken gestalten sich die Kinder einen Kurenwimpel, der eine Besonderheit der Fischer an der Ostseeküste darstellt.

 

ab 5 Jahren  Dauer ca. 2 Stunden

 

Emil muss die Koffer packen

In unserer heutigen Zeit ist das Thema Flucht und Neuanfang aktueller denn je. Wir machen uns mit den Teilnehmern Gedanken darüber, was es heißt, alles zurück zu lassen und seine Heimat wegen Krieg und Not verlassen zu müssen. Was würden die Kinder in einen Rucksack, bzw. Koffer packen? Was wäre wichtig, um in einem anderen Land neu anzufangen? Wir packen die Koffer mit Zeugnissen, Pässen, Kleidung, Spielzeug und Erinnerungsstücken. Wir vergleichen unseren Rucksack/Koffer mit dem Gepäck von Flüchtenden der heutigen Zeit und mit den Gegenständen von Flüchtenden nach dem 2. Weltkrieg.

 

ab 8 Jahren,  Dauer ca. 2 Stunden

 

Emil und die Rittersleute

Das Geburtstagskind reist zusammen mit seinen Freunden in das sagenumwobene Mittelalter. Als Ritter oder Burgfräulein verkleidet, gestalten sich die Teilnehmer ihre eigenen Wappen. Weitere spannende Abenteuer, bei denen die Kinder viel Wissenswertes über das Leben der Ritter und Burgfräulein beim Deutschen Orden erfahren, folgen unmittelbar darauf. Am Ende erhalten alle Teilnehmer in einer feierlichen Zeremonie die Schwertleite und ein Ritterdiplom.

ab 5 Jahren, Dauer: ca 2,5 Stunden, nach Voranmeldung

 

 

Wichtig Informationen:

 

- max. Gruppengröße 12 Kinder

- kostenlose Softgetränke

- Speisen müssen selbst mitgebracht werden

- gedeckte Geburtstagstafel

- Anmeldung erforderlich

 

 

Wir berechnen einen Grundpreis von 45,00 Euro bis 5 Kinder; jedes weitere Kind 7,00 Euro. 

 

 

Anmeldung:

Tel.: 09141/86440 oder 09141/864432

 


Historisches
Kalenderblatt

800px-w._f._epha_(2)-1567146851.jpg

 

 

 

 

September 2019

 

 

Wilhelm Franz Epha - 115. Todestag


» Zum Kalenderblatt
» Zum Archiv


 

Aktuelle Publikation

Albrecht

Albrecht

für nur 5€ €
» Zum Museumsladen


 

Mitarbeiter


» Zu unseren Mitarbeitern


 

Kontaktinformationen



Kulturzentrum Ostpreußen
Schloßstr. 9
91792 Ellingen/Bay.

Öffnungszeiten:

Dienstag–Sonntag
10–12 und 13–17 Uhr
(April–September)


10–12 und 13–16 Uhr
(Oktober–März)

Telefon 09141 86440
Telefax 09141 864414

» Kontaktaufnahme